Gegründet im Oktober 2018, bin ich seitdem als Einzelunternehmer tätig. 

 

Ich stamme aus der Gegend um Jessen an der Elster, habe Ausbildung und Meisterschule in Nürnberg/ Bayreuth absolviert.

 

Da ich mit meiner Familie selbst gern seit 2014 in einem 200 Jahre alten Haus lebe, kenne ich das Spannungsverhältnis zwischen alter, erhaltenswerter Bausubstanz in schöner Lage und den Ansprüchen und Möglichkeiten heutiger Bautätigkeit. 

 

Jüngst haben ein Zimmerergeselle und eine Auszubildende zur Zimmerin dazu beigetragen, ein tatkräftiges Team entstehen zu lassen. So können auch komplexere Vorhaben realisiert werden.